Cookie-Einwilligung

Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Wir bringen den Glauben an eine erfolgreiche Digitalisierung im öffentlichen Sektor zurück.

+ Was uns bewegt: Wie kann Technologie für echten Fortschritt in der Verwaltung genutzt werden?

+ Wie können sich Verwaltung und Tech-Welt gegenseitig inspirieren und befähigen?

+ Welchen Beitrag können wir leisten, damit Staaten die Zukunft wieder als Chance begreifen und Bürger:innen ihre Regierungen als zukunfts- und handlungsfähig erleben?.
Entdecke unsere

Mission

Wir existieren, um die Vorstellungskraft und den Glauben an eine erfolgreiche Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung zurückzubringen. Wir wollen Verwaltungen, Unternehmen und Öffentlichkeit mit den greifbaren Möglichkeiten, die sich durch neue Technologien, innovative Arbeitsweisen und die Zusammenarbeit von Verwaltung und Technologie-Unternehmen ergeben, begeistern und neuen Tatendrang wecken.

Triff unser

Team

management

Viktoria Grzymek

Geschäftsführerin
Viktoria Grzymek
Geschäftsführerin

Viktoria Grzymek ist Managing Director bei Possible (ehemals PUBLIC Deutschland) und begleitet das Thema GovTech bereits seit rund vier Jahren. Sie ist Sprecherin des Arbeitskreises “GovTech” des NEGZ (Nationales E-Government Kompetenzzentrum). Bei Possible war sie zuvor Head of Ecosystems & Operations und Prokuristin und verantwortete diverse Programme und Initiativen zur Verknüpfung von Tech-Szene und öffentlichem Sektor. Darüber hinaus steuerte sie das Wachstum der Firma in operativer Hinsicht, insbesondere Teamaufbau und –entwicklung. Vorige Stationen führten Viktoria u.a. zur Bertelsmann Stiftung, wo sie zur Ethik der Algorithmen, Civic Tech und zur Zukunft der Arbeit arbeitete, sowie in die Public-Affairs-Beratung. Sie ist Alumna der Hertie School sowie der Studienstiftung des Deutschen Volkes.

Wenn Viktoria ein Amt wäre, wäre sie die Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt. Sie würde sich für eine Stadtentwicklung einsetzen, die die Bedürfnisse von Rad- und Autofahrenden sowie Fußgängern gleichermaßen berücksichtigt, um so insgesamt einen lebenswerten öffentlichen Raum für alle zu schaffen.  

Eine Sache, die man auf LinkedIn nicht über Viktoria erfährt?

“Wenn ich nicht in Possible-Mission unterwegs bin und frei habe, bin ich am liebsten mit meinem Partner beim Bikepacking in der Natur unterwegs.”

Nils Hoffmann

Geschäftsführer
Nils Hoffmann
Geschäftsführer

Nils Hoffmann ist Managing Director bei Possible (ehemals PUBLIC Deutschland). Zuvor leitete er das Deutschland- und EU-Geschäft der PUBLIC Group. Bevor er in die Privatwirtschaft wechselte, arbeitete in der Landesverwaltung NRW als Gründungsdirektor des GovLab Arnsberg, eines der ersten Innovationslabore in der öffentlichen Verwaltung. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem als “World’s 100 most influential people in government” und mit dem Vordenker Award der Boston Consulting Group 2021. Zudem ist er Co-Autor des Buches “Strategien für eine starke Verwaltung: Best Practices und Maßnahmen, um die Fachkräftelücke zu schließen” (2024). Darüber hinaus engagiert Nils sich als Co-Host des GovTech Gipfels, einer Kooperation des Handelsblatts mit Possible. Sein akademischer Hintergrund liegt im Cultural Engineering und in den Finanzwissenschaften.  

Wenn Nils ein Amt wäre, wäre er das Bundespresseamt, weil er es wichtig findet, dass Politik und Verwaltung gut erklärt und in die Gesellschaft getragen wird.  

Eine Sache, die man bei LinkedIn nicht über Nils erfährt?  

"Ich bin ein großer Musik-Fan und Hobby Musiker.”

Mathias Keller

Head of Advisory
Mathias Keller
Head of Advisory

Mathias ist Head of Advisory bei Possible (ehemals PUBLIC Deutschland). Der ehemalige Diplomat und McKinsey-Berater leitet damit das Beratungsgeschäft mit Klienten aus dem öffentlichen und privaten Sektor. Darunter fällt bei Possible u.a. die Entwicklung von Innovations – und Ökosystemstrategien, der Aufbau von Innovationseinheiten, –prozessen und Challengeprogrammen sowie Marktanalysen, Technologiescouting und die Erstellung spezialisierter Studien und Insights für Klienten. Zuvor war Mathias bei McKinsey, wo er sich insbesondere auf die Themen Public Sector und Marketing und Sales fokussierte. Davor war er verbeamteter Diplomat im Auswärtigen Amt mit Stationen in Bangladesch und Afghanistan. Er schied aus dem Beamtenverhältnis aus, um an der London Business School einen MBA zu absolvieren.  

Wenn Mathias ein Amt wäre, wäre er das Auswärtige Amt, weil er gerne fremde Kulturen und Länder erkundet.  

Eine Sache, die man bei LinkedIn nicht über Mathias erfährt?  

"Ich bin seit 30 Jahren leidenschaftlicher Fan des MSV Duisburg - egal ob in der Bundesliga oder der Regionalliga."

Dr. Denis Krechting

Geschäftsführer
Dr. Denis Krechting
Geschäftsführer

Dr. Denis Krechting ist seit März 2024 Managing Director von Possible. Zuvor war er Gründer und Geschäftsführer der Metropolitan Cities MC GmbH. Das nachhaltigkeitsfokussierte Unternehmen zielt darauf ab, die Emissionen in Gebäuden und in der Mobilität durch Digitalisierung zu reduzieren. Zusammen mit Prof. Dr. Julian Kawohl ist er Co-Autor des Buches “Ecosystemize your Business” und hat das zugrundeliegende Ecosystemizer Framework mitentwickelt, das Unternehmen dabei hilft, ihre Rolle in der Welt der Ökosysteme zu verstehen. Zuvor war er als Berater und Forscher am FIR an der RWTH Aachen im Bereich Business Transformation tätig, wo er seine Promotion in Ingenieurwissenschaften abschloss.

Wenn Denis ein Amt wäre, wäre er das noch zu gründende Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Technologie, weil er leidenschaftlich Innovationen bis zur Umsetzung bringt.  

Eine Sache, die man auf LinkedIn nicht über Denis erfährt?  

"Ich bin in der 4. Klasse 9,0 Sekunden auf 50 Meter gelaufen."

TEAM

Sinan Akkurt

Associate Advisory
Sinan Akkurt
Sinan Akkurt
Associate Advisory

Sinan ist Associate im Bereich Advisory und arbeitet an Capacity Building für den öffentlichen Sektor, sowie nutzerzentrierter Verwaltungstransformation.  

Wenn Sinan ein Amt wäre, dann wäre er das "Amt für föderale UX" - weil er findet, dass eine konsequent gute Nutzer:innen-Erfahrung (User Experience) mit der Verwaltung wichtig für unser Vertrauen in Staat und Demokratie ist - egal ob wir als Bürger:innen dabei mit einer Kommune, einem Bundesland oder dem Bund zu tun haben.

Eine Sache, die man bei LinkedIn nicht über Sinan erfährt?

"Ich habe mal als Segway-Tourguide gearbeitet und so Tourist:innen (und Segway-Begeisterte) durch die Stadt Hamburg manövriert - eine sehr spaßige Angelegenheit!"

Anita Dathan

Associate People & Operations
Anita Dathan
Anita Dathan
Associate People & Operations

Anita ist Associate People & Operations bei Possible und unterstützt als Assistenz der Geschäftsführung.

Wenn Anita ein Amt wäre, wäre sie die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit, weil sie aufgrund ihrer Position zwar Geheimhaltung bei personenbezogenen Daten und betrieblichen Interna über alles stellt, dennoch findet, dass Transparenz und sinnvolle Verknüpfung von Daten in manchen Punkten des Lebens dem gesellschaftlichen Nutzen dienen und damit schließlich der sich daraus ableitende positive Nutzen jedes Einzelnen überwiegen kann.  

Eine Sache, die man auf LinkedIn nicht über Anita erfährt?  

“Ich bin ein Katzenmensch. Ich liebe ihre stark ausgeprägte Individualität und ihren Freiheitsdrang. Sie gehören dazu, machen aber gerne ihr eigenes Ding.”

Friederike de Weerth

Senior Associate Advisory
Friederike de Weerth
Friederike de Weerth
Senior Associate Advisory

Friederike ist Senior Associate im Bereich Advisory. Sie verantwortet in dieser Rolle verschiedene Programme und Projekte in Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand.

Wenn sie ein Amt wäre, wäre sie das Amt für Kultur und Medien, weil sie Film, Kunst, Theater und Bücher als Reflexionsorte für gesellschaftliche Entwicklungen und Ideengeber für Neues sehr wichtig findet.

Nadezhda Filina

Associate Startup Engagement & Partner Programmes
Nadezhda Filina
Nadezhda Filina
Associate Startup Engagement & Partner Programmes

Nadezhda ist Associate im Bereich Startup Engagement & Partner Programmes. In dieser Position begleitet sie Startup-Programme wie GovStart, sowie weitere Community-Aktivitäten für GovTechs.  

Wenn Nadezhda ein Amt wäre, wäre sie das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, welches Gründer:innen durch eine Reihe von Initiativen und Stipendien unterstützt.  

Eine Sache die man bei LinkedIn nicht über Nadezhda erfährt?  

"Der beste Ausgleich nach der Arbeit ist für mich Bewegung, unter anderem Tanz."

Stéphane-Bertin Hoffmann

Senior Associate Advisory
Stéphane-Bertin Hoffmann
Stéphane-Bertin Hoffmann
Senior Associate Advisory

Stéphane ist Senior Associate im Bereich Advisory und interessiert sich insbesondere für das Thema Business-to-Government Sales.

Wenn Stéphane ein Amt wäre, wäre er 'SPRIND - die Bundesagentur für Sprunginnovation', weil der öffentliche Sektor einen Quantensprung machen muss, um in Zukunft relevant zu bleiben.

Eine Sache, die man bei LinkedIn nicht über Stéphane erfährt?  

"In meiner Freizeit trainiere ich gern Krav Maga."

Jakob Kollotzek

Lead Research
Jakob Kollotzek
Jakob Kollotzek
Lead Research

Jakob ist Lead, Research bei Possible und verantwortet Forschungsprojekte mit Kund:innen aus verschiedenen Sektoren. Seit seinem Studium konzentriert sich seine Forschung auf technologiebasierte Innovation im öffentlichen Sektor, das Zusammenspiel von innovativen Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung sowie die Umsetzung von Digitalpolitik.

Wenn Jakob ein Amt wäre, dann wäre er das Bundesministerium für Bildung und Forschung, weil er so technologiebasierte Innovationen fördern und voranbringen kann.  

Eine Sache, die man bei LinkedIn nicht über Jakob erfährt?  

"Meine Freude über den Sieg des FC St. Pauli am Wochenende."

Ann-Kathrin Kornemann

Senior Associate im Bereich Advisory
Ann-Kathrin Kornemann
Ann-Kathrin Kornemann
Senior Associate im Bereich Advisory

Ann-Kathrin ist Senior Associate Advisory bei Possible und arbeitet in dieser Funktion an verschiedenen Challengeprogrammen und weiteren innovativen Beratungsprojekten an der Schnittstelle zu Tech-Szene und öffentlicher Verwaltung.  

Wenn Ann-Kathrin ein Amt wäre, wäre sie das BMEL, weil sie die Themen nachhaltiger Konsum und Ernährung sehr interessieren und diese ihr am Herzen liegen.  

Eine Sache, die man auf LinkedIn nicht über Ann-Kathrin erfährt?

“Ich bin stolze Besitzerin von unserem ersten Office-Dog Federico.”

Jana Messmer

Junior Associate Communications
Jana Messmer
Jana Messmer
Junior Associate Communications

Jana ist Junior Associate im Bereich Communications bei Possible. Ihre Aufgabe besteht darin, Inhalte für verschiedene Zielgruppen verständlich und ansprechend zu gestalten. Darüber hinaus unterstützt sie Lavinia bei Marketing-, PR- und Ecosystem-Aktivitäten sowie bei der Organisation von Veranstaltungen und der Pflege von Partnerschaften.

Wenn Jana ein Amt wäre, wäre sie das Amt für Chancengleichheit, weil sie überzeugt ist, dass in diesem Bereich dringender Handlungsbedarf und großes Potenzial für eine nachhaltige positive Veränderung der Gesellschaft zusammenkommen.  

Eine Sache, die man bei LinkedIn nicht über Jana erfährt?

“Ich habe in meinen ersten Semesterferien als Brief- und Paketzustellerin im Schwarzwald gearbeitet und weiß immer noch, wo die freundlichsten Menschen (und Hunde) wohnen.”

Niklas Müller

Associate Advisory
Niklas Müller
Niklas Müller
Associate Advisory

Niklas ist Associate im Bereich Advisory. In dieser Funktion arbeitet er auf verschiedensten Innovations- und GovTech Projekten und mit unterschiedlichen Kund:innen aus dem In- und Ausland.  

Wenn Niklas ein Amt wäre, wäre er das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), da ihm Menschenrechte und globale Gerechtigkeit wichtig sind und ihn die Arbeit in diesem Feld reizt.  

Eine Sache, die man bei LinkedIn nicht über Niklas erfährt?  

"Meine Freizeit verbringe ich gerne draußen in den Bergen, beim Wandern oder Skifahren.”

Luca Niermann

Junior Associate Research
Luca Niermann
Luca Niermann
Junior Associate Research

Luca ist Junior Associate im Bereich Research. In dieser Funktion arbeitet er in unserem Research-Team an der Generierung von neuen Ideen und der Umsetzung von Forschungsprojekten.  

Wenn Luca ein Amt wäre, wäre er das Auswärtige Amt, weil er neben seiner Tätigkeit bei Possible ein Masterstudium der Internationalen Beziehungen absolviert und für Außenpolitik brennt.  

Eine Sache, die man bei LinkedIn nicht über Luca erfährt?  

“Als waschechter Pfälzer denke ich gerne auch mal im Dialekt über die Verwaltungsdigitalisierung nach und bin natürlich leidenschaftlicher Fan des 1. FC Kaiserslautern.”

Dennis Schmargon

Lead Business Development & Growth
Dennis Schmargon
Dennis Schmargon
Lead Business Development & Growth

Dennis leitet bei Possible den Bereich Business Development & Growth und steuert in dieser Position die Gewinnung neuer Projekte und die Identifikation von Opportunities, definiert die strategische Positionierung in Geschäftsentwicklungs- und Wachstumsfragen und entwickelt Kunden- und Partnernetzwerke weiter.

Wenn Dennis ein Amt wäre, wäre er das Auswärtige Amt, weil er gerne die Welt erkunden möchte.

Eine Sache die man bei LinkedIn nicht über Dennis erfährt?  

“Ich war für die Teilnahme an einem Sushi-Wettessen in der Zeitung.”

Benjamin Schürmann

Senior Associate im Bereich Research
Benjamin Schürmann
Benjamin Schürmann
Senior Associate im Bereich Research

Benjamin ist Senior Associate im Bereich Research bei Possible. In dieser Funktion arbeitet er an wissenschaftlich fundierten und praxisorientierten Reports, die die Chancen digitaler Innovation für Verwaltung, Politik und Gesellschaft ausleuchten.

Wenn Benjamin ein Amt wäre, wäre er das Gesellschaftsministerium (BMFSJ), weil ihm als Politikwissenschaftler gesellschaftspolitische Fragestellungen, bürgerschaftliches Engagement und Demokratiethemen ganz besonders am Herzen liegen.  

Eine Sache, die man auf LinkedIn nicht über Benjamin erfährt?

"Als Kind des Ruhrgebietes drücke ich der Borussia aus Dortmund auch in der fernen Hauptstadt weiter fest die Daumen."

Pia Sienz

Senior Associate Advisory
Pia Sienz
Pia Sienz
Senior Associate Advisory

Pia ist Senior Associate im Bereich Advisory und arbeitet an verschiedenen Innovationsprojekten an der Schnittstelle von Tech und öffentlicher Hand.  

Wenn Pia ein Amt wäre, wäre sie das Bundeskriminalamt. Warum? Weil sie es mag, über alles Bescheid zu wissen und darin auch ziemlich gut ist. Egal ob es um neue Themen in ihrer Arbeit, Internes oder etwas ganz anderes geht. Aber auch, weil sie überzeugt davon ist, dass unsere innere Sicherheit eines unserer höchsten Güter ist und noch dazu, dass Technologie in diesem Bereich einige der interessantesten Fortschritte bringen wird. Außerdem ist sie sehr großer True-Crime-Fan.  

Eine Sache, die man auf LinkedIn nicht über Pia erfährt?

“Ich liebe Neues. Egal ob eine neue Sportart, neue Leute kennenlernen, neue Orte, neue Projekte, neue Kolleginnen, neue Verantwortungen. Neues motiviert mich und bringt Fähigkeiten und Interessen in mir hervor, die ich zum Teil davor selbst noch gar nicht kannte.”

Marie-Sophie Steinkraus

Associate Advisory
Marie-Sophie Steinkraus
Marie-Sophie Steinkraus
Associate Advisory

Marie ist Associate im Bereich Advisory und arbeitet in dieser Funktion überwiegend an Business-to-Government und AI-Projekten.  

Wenn Marie ein Amt wäre, wäre sie das Bildungsministerium, weil sie aus einer Lehrer-Familie kommt.

Lavinia Wolf

Lead Communications
Lavinia Wolf
Lavinia Wolf
Lead Communications

Lavinia ist Communications Lead bei Possible. Sie ist in dieser Funktion für alle Marketing-, PR- und Ecosystem-Aktivitäten sowie für Veranstaltungen und Partnerschaften verantwortlich.  

Wenn Lavinia ein Amt wäre, wäre sie das Amt für Stadtplanung, weil sie der unmittelbare Einfluss darauf, wie Menschen ihre Umgebung erleben, fasziniert und sie das interdisziplinäre Arbeiten mit Menschen aus ganz verschiedenen Disziplinen, von Architektur bis zur Politik, reizt.  

Eine Sache die man bei LinkedIn nicht über Lavinia erfährt?  

“Ich habe früher in der Untertitelredaktion des ZDF gejobbt und für Talkshows und Nachmittagssendungen Untertitel live eingesprochen und in den Teletext geschickt.”

Careers

Komm ins Team

Jobs & Karriere
Möchtest du Teil des Possible Teams werden? Hier findest du unsere aktuellen Stellenangebote.

Associate - Advisory oder Research

(w/d/m/Möglichmacher:innen)
Voll- oder Teilzeit  ·  Berlin
Apply

GovTech Intern - Praktikant:in

(w/d/m/Möglichmacher:innen)
Vollzeit  ·  Berlin
Apply

Dem Stillstand Beine machen - bewirb dich initiativ!

(w/d/m/Möglichmacher:innen)
Voll- oder Teilzeit  ·  Berlin
Apply
Melde dich für unsere Mailingliste an

Erhalte alle Updates, Reports, Einladungen und Stellenausschreibung direkt in dein Postfach.

Jetzt eintragen