Latest Posts
News
Verwaltung
GovTech-Ökosystem
5
min read

PUBLIC Deutschland wird zu Possible

Published on
May 2, 2024
PUBLIC Deutschland wird zu Possible
Contributors
Lavinia Wolf
Lavinia Wolf
Lead Communications
Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es noch einmal.
Deine Anmeldung für den Possible-Newsletter war erfolgreich!

Follow the Possibilities

Erhalte alle Reports, Insights und Einladungen direkt in dein Email-Postfach.

  • Das GovTech-Beratungsunternehmen PUBLIC Deutschland heißt zukünftig Possible.
  • Damit erweitert sich auch das Leistungsspektrum: Bisher bekannt vor allem für Programme zur Vernetzung zwischen Startups und Verwaltung, positioniert sich die Firma nun als umfassende strategische Innovationsberatung für das Public Sector-Ökosystem. Dabei richtet sich das Angebot nicht nur an die öffentliche Verwaltung selbst, sondern auch an den privaten Sektor, vom Konzern bis zum Startup.
  • Investor und strategischer Partner von Possible ist PwC Deutschland. Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen erweitert damit sein Innovationsberatungsangebot für den Öffentlichen Sektor.
  • Die Verwaltungsdigitalisierung in Deutschland ist auch nach Jahren vielfältiger Anstrengungen noch nicht auf einem international wettbewerbsfähigen Stand. Possible trägt dazu bei, mit digitalen Innovationen ein positives Momentum zu entwickeln. Dabei möchte Possible sowohl öffentliche Bedarfsträger als auch die Gründerszene dazu animieren, die Vorteile einer Zusammenarbeit hin zu einem erfolgreich digitalisierten Staat aktiv zu nutzen. Hierfür liefert Possible Ideen, entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden Strategien und ist Umsetzungspartner für innovative Projekte rund um die digitale Transformation des öffentlichen Sektors.

Berlin, 19.2.2024 — Das GovTech-Beratungsunternehmen PUBLIC Deutschland heißt ab sofort Possible. Mit der Umbenennung trägt die Firma dem erweiterten Leistungsspektrum im Vergleich zur Gründung 2019 Rechnung. Während PUBLIC Deutschland sich damals auf den GovTech-Bereich konzentrierte und vor allem die Vernetzung zwischen Startups und Verwaltung vorantrieb, positioniert sich das Team zukünftig als breit aufgestellte Innovationsberatung für das Public Sector-Ökosystem – unter dem neuen Namen Possible.  

Nils Hoffmann, Geschäftsführer von Possible und ehemaliger Geschäftsführer von PUBLIC Deutschland, erläutert zum neuen Namen:

“Der Glaube an eine erfolgreiche Digitalisierung im öffentlichen Sektor ist nahezu verloren gegangen – sowohl in der öffentlichen Wahrnehmung als auch in der Verwaltung selbst. Wir treten mit Possible an, diesen Glauben zurückzubringen. Wenn wir in Deutschland ein neues Tempo aufnehmen wollen, brauchen wir eine umfassende, strategische und produktorientierte Herangehensweise an digitale Transformation. Dazu inspiriert und befähigt Possible seine Kunden.


Possible
richtet sich mit seinem Angebot sowohl an die Verwaltung selbst als auch an privatwirtschaftliche Unternehmen, die mit der öffentlichen Hand zusammenarbeiten möchten. Das Team aus Verwaltungsexpertinnen, Strategieberatern, Tech-Enthusiastinnen und Researchern bietet ein breites Leistungsspektrum, von der Strategieentwicklung für Innovations- und Transformationsthemen des Public Sector-Ökosystems bis hin zur Umsetzung von Einzelmaßnahmen, wie Accelerator-Programmen und Startup-Challenges.              

Als strategischen Partner und Investor konnte Possible PwC Deutschland gewinnen. Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen baut damit sein bestehendes Innovationsberatungsangebot für den Public Sector aus. Prof. Dr. Rainer Bernnat, Partner und Leiter Öffentlicher Sektor, zum Investment:

“PwC ist einer der etabliertesten Akteure in der Beratung des öffentlichen Sektors. Possible ergänzt unser Beratungsspektrum mit innovativen Ansätzen aus der GovTech- und Gründerszene. Unsere strategische Zusammenarbeit ist damit eine konsequente Weiterentwicklung für beide Seiten, indem wir das Beste aus beiden Welten zusammenbringen. Wir freuen uns daher sehr, das Team von Possible auf ihrer Reise zu unterstützen und gemeinsam innovative Projekte für unsere Kunden zu realisieren.”

Im Zuge des Investments von PwC wird auch der Startup-Marktplatz GovMarket, ein bisheriges Joint Venture von PUBLIC und PwC, in die neue Firma integriert.

Die Mehrheitsanteile der neuen Gesellschaft gehen an das aktive Management von Possible über. Dazu Viktoria Grzymek, Head of Operations & Ecosystems:

Wir freuen uns sehr über das Vertrauen, das PwC in uns und unsere Arbeit setzt. Die Partnerschaft ermöglicht es uns, eigenständig zu agieren und dennoch die Vorteile eines Partners wie PwC zu nutzen, darunter ein etabliertes Netzwerk sowie ein weitreichender Expertenpool. Damit verschaffen wir uns eine optimale Ausgangsbasis für unser weiteres Wachstum.”

Die beiden Teams von PUBLIC Deutschland und GovMarket bringen aus der bisherigen Arbeit bereits zahlreiche Referenzen aus Projekten mit Behörden, Tech-Konzernen und Startups mit. So betreibt man bereits seit 2019 GovStart, Europas führendes Acceleratorprogramm für Startups im öffentlichen Sektor, setzte u.a. mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft (HMWEVW) Startup-Challenges um, die in erfolgreiche Vergaben überführt wurden, und ist seit mehreren Jahren Haupt-Kooperationspartner des Handelsblatt GovTech-Gipfels. Zu den weiteren Kunden zählen u.a. das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), die Bundesnetzagentur, das Auswärtige Amt, Google Cloud sowie die IT-Dienstleister Dataport und Bitmarck.

__________________

Medienkontakt Possible

Lavinia Wolf
lavinia.wolf@possible-digital.de  
+49 173 66 15 314

Medienkontakt PwC

Dominik Kronberger
Dominik.kronberger@pwc.com
+49 171 36 45 066

No items found.
No items found.
No items found.
No items found.

Geben Sie Ihre Mailadresse ein

Erhalten Sie alle Reports, Insights und Einladungen direkt in Ihr Email-Postfach.
Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
No items found.

Key Takeways

No items found.
news, insights und reports

Unsere neusten Blogartikel

Bleiben Sie mit unseren aktuellsten Blogbeiträgen auf dem Laufenden.
Folge uns auf Linkedin!

Erhalte Updates und Einblicke in unsere Arbeit und Projekte.

Follow the possibilities
Cookie-Einwilligung

Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Text Link
Verwaltung
Text Link
GovTech-Ökosystem